EuroChess kehrt zurück! • 25. - 27.07.2018 • 9 Runden Schnellschach • Hier geht's direkt zur Anmeldung!

Queerspringer-News

  Die Queer-Springer bei den Respect Gaymes

geschrieben von HelmutH am 08.07.2018

Bei sommerlichem Wetter fanden die 14. Respect Gaymes in Berlin statt. In diesem war wir zum ersten Mal mit einem Stand vertreten. Karin, HolgerF, Norbert und Helmut übernahmen die Standbetreuung; HolgerB kam spontan vorbei (Für ihn sozusagen ein Heimspiel). Es gab ein reges Interesse der Gäste - am Schach und an so manchem Vereinsmitglied.

Der rbb war anwesend und berichtete in der Abendschau. Schach wird genannt und kurz gezeigt. https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/archiv.html Abendschau vom 07.07.2018 ab 10:20 min.

Alles in Allem war es ein buntes, lustiges Sportevent.

Die Queer-Springer treffen sich das nächste Mal zum Schachvereinsabend am Dienstag, 10.07.2018, um 19:30 Uhr im Vereinsheim auf dem Tennisplatz des BSC Eintracht/Südring in der Ritterstr. 90, 10969 Berlin. Gäste sind willkommen.

  Die Queer-Springer bei den Respect Gaymes am 07.07.2018

geschrieben von HelmutH am 07.07.2018

Wir sind in diesem Jahr erstmalig bei den „Respect Gaymes“ mit einem Stand dabei. Das Sportangebot umfasst neben den Fußballturnieren (mit mehr als 60 Teams) auch andere Sportarten zum Ausprobieren wie Rugby und Fechten. Daneben gibt es Musik, Infostände, Workshops und Ausstellungen.
Am 7. Juli 2018 10-18 Uhr findet das Sportevent im Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark statt. Karin, Holger, Norbert und Helmut betreuen unseren Stand. Schaut doch mal vorbei.

  Die Queer-Springer bei den Queerspielen

geschrieben von HelmutH am 26.06.2018

Zum dritten Mal fand das Multisportevent "Queerspiele" in Lindow statt. Auch diesmal waren die Queer-Springer dabei. Die An- und Abreise erfolgte mit dem Fahrrad. In diversen Trainingseinheiten wurde Interessierten das Schachspiel nähergebracht. Die restliche Zeit konnte bei unzähligen Sportarten (Yoga, Pilates, Hindernislauf, Tischtennis, Rudern, Pubquiz von einer gewissen Sonja, uvm.) sich ausprobiert und am umfassenden Rahmenprogramm teilgenommen werden. Für üppige Verpflegung war im Sport- und Bildungszentrum gesorgt. Alles in Allem mal wieder ein sehr schönes Sportwochenende. 2020 finden die nächsten Queer-Spiele statt.

  Bauerntaktik

geschrieben von HolgerF am 18.06.2018

Dienstagabend im Clubheim: Taktiktraining! Taktik um Bauern, mit Bauern, aber nicht ausschließlich für Bauern! Auch Informatiker, andere Nerds und sogar Damen können gern teilnehmen. Könige haben freien Eintritt.

  Schach à la Podolski*

geschrieben von MarcR am 07.06.2018

An unserem nächsten Vereinsabend, also dem kommenden Dienstag, beginnt unser sommerliches Begleitprogramm.

Zum Auftakt steht Überraschungsschach auf dem Programm - das sind Blitzpartien, bei denen von außen plötzlich jemand reingrätscht, also im Prizip wie Fußball nur mit Würfeln, ach, kommt einfach vorbei und macht mit!

Um 19 Uhr 30 geht es los im Tennisclub.

  Mitgliederversammlung

geschrieben von JanS am 07.06.2018

Auf unserer diesjährigen Mitgliederversammlung, die bereits Anfang Mai stattfand, wurde lebhaft diskutiert. Zahlreiche Queer-Springerinnen und Queer-Springer hatten hierzu gewappnet mit Kuchen, Salat und Grillköstlichkeiten den Weg in die gemütlichen Räume in der Hasenheide gefunden.
Die verschiedenen Berichte des Vorstandes widerspiegelten eine erfolgreiche Arbeit in der vergangenen Saison, sowohl in spielerischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Dies sahen auch die Anwesenden so und entlasteten den gesamten Vorstand einstimmig. Beflügelt durch diese gute Stimmung stellten sich alle Mitglieder des Vorstandes zur Wiederwahl – und wurden prompt bestätigt. Holger führt damit auch in der kommenden Saison eine flexibel und meist harmonisch zusammenarbeitende Truppe durch die Wirren des Berliner Schachlebens.
Die künftige Ausrichtung des Vereins und die in diesem Zusammenhang geplanten Aktivitäten (Respect Games, EuroChess Rivaval etc.) nahmen weite Teile der erfreulich lebendigen Diskussion ein. Die Entscheidung über konkret abzuleitende Schritte wurde dem frisch gewählten Vorstand übertragen, die dieser bei seiner Sitzung im August fällen wird.
Und wo steht nun der wunderschöne Pokal „Galopper des Jahres“, den Axel schweren Herzens hergegeben hat? Sitt und satt grübelten die Blitzwütigen. [Mehr ...]

  Juni-BlitzCup Runde 1

geschrieben von HelmutH am 03.06.2018

Am Dienstag wird geblitzt! Start frei - zur Runde eins. Die neue Blitz-Saison hat angefangen. Wie immer treffen wir uns an jedem ersten Dienstag im Monat zum Blitzschach.
Am Anfang der Saison gleich viele Punkte machen und am Ende (gar in den Genuss von Streichwertungen kommen und damit die persönliche Bilanz frisieren, um) entspannt das Rennen um die Gesamtwertung nach Hause zu fahren - Das war auch in der letzten Saison das Erfolgsrezept.
Diesen Dienstag ist der offizielle Auftakt. Die Queer-Springer freuen sich über jeden Besucher.
Dienstag , Beginn um 19.30 Uhr auf'm Tennisplatz

  Mai-BlitzCup / Blitzmeisterschaft

geschrieben von HelmutH am 01.05.2018

Der Mai-BlitzCup (12. und letzte Runde) ist am Samstag traditionell gleichzeitig mit der Blitzmeisterschaft nach der Mitgliederversammlung.

Heute Abend ist lockeres Beisammensein. Holger empfängt auf'm Tennisplatz. Für Sonne, Sommer, Drinks etc. ist gesorgt.