Queerspringer SSV

News

Queerspringer-News RSS-Feed

  Schwindeln II

geschrieben von AxelN am 01.03.2021

Weiter im Text mit dem Beschwindeln und Nicht-Beschindeltwerden - wir alle wollen auch in Verluststellungen ab un dzu noch ein Pünktchen herausholen, und sicher stellen, dass wir gute Stellungen nach Hause bringen.
Mit Partiebeispielen und Aufgaben. Den Link findet ihr im Mitgliederbereich.

  Wie beschwindelt man den Gegner

geschrieben von AxelN am 22.02.2021

Tony Miles sagte einmal treffend: "Natürlich habe ich von Zeit zu Zeit schlechte Stellungen. Aber das ist ja kein Grund, diese Stellungen alle zu verlieren!"
In diesem Sinne werden wir am 23.2. ab 19:30 h im Online-Training eine Reihe von Beispielen sehen, wie man auch in verlorenen Stellungen dem Gegner noch schwierige Aufgaben stellen kann, um so an wichtige halbe und ganze Punkte zu kommen.
Den Link gibt es im Mitgliederbereich.

  Bauernendspiele

geschrieben von HolgerF am 15.02.2021

Der Februar steht bisher bei uns ganz im Zeichen der Bauernendspiele. Morgen Abend kommen wir nochmals darauf zurück.

Einige höre ich im Hintergrund murmeln: "Zum Glück wenigstens der kürzeste Monat."

Aber morgen zeige ich mich extrem großzügig und spendiere ein paar Figuren dazu, immer verbunden mit der Frage, ob man diese denn abtauschen oder tunlichst behalten sollte ...

Dienstag, ab 19.30 Uhr im zoom-Chat.

  Weiter im Text

geschrieben von HolgerF am 09.02.2021

Heute Abend setzen wir das Training vom letzten Dienstag fort.

Sofern Axel zugegen ist, können wir im ersten Teil gern seine reichhaltigen "Hausaufgaben" auflösen.

  Der Durchbruch

geschrieben von HolgerF am 01.02.2021

Liebe Wissbegierige, und auch die anderen!

Morgen Abend wollen wir uns, ganz im Anschluss an Axels lehrreiches Läuferendspiel-Training, etwas mit dem Bauernendspiel beschäftigen.

Wer nun annimmt (ganz mit Martin), dass das langweilig und eher theoretisch ist, wird sich wundern! Ihr werdet eure ganze Taktikhärte brauchen, um diesen Abend überhaupt durchzustehen.

Durchbrüche mag doch jeder: Euren Karrieredurchbruch habt ihr alle schon geschafft. Auch Blinddarmdurchbrüche sind allgemein geschätzt. Bauerndurchbrüche erfreuen ebenso das Herz - wenn sie denn gelingen! Wie sie gelingen und wo sie gut gedeihen, das werden wir uns ein wenig erarbeiten.

Morgen Abend vor dem heimischen Rechner mit dem Link aus dem internen Bereich!

  Max Mustermann & Holger setzen sich die Kronen auf

geschrieben von Admin am 25.12.2020

Die 24 Rätseltürchen des Adventskalenders sind geöffnet und alle Probleme gelöst. Am Ende hatte "Max Mustermann", offenbar eine Gruppe von Schachfreunden aus Frankfurt, mit 23 von 24 Richtigen die Nase vorn - die Schwarmintelligenz hat gesiegt; auch Donald Duck, James Bond und die Rocketbeans konnten sie nicht aufhalten.
Vereinsintern hat sich ein weiteres Mal Holger an die Spitze gesetzt, gefolgt von MartinZ und Axel.

Im nächsten Dezember geht es weiter, falls nichts dazwischen kommt. Bis dahin wünschen wir Frohe Weihnachten und ein gesundes und entspanntes Jahr 2021.

  Hier werden nur Kerzen angesteckt: Unser Adventskalender für den Lockdown

geschrieben von Admin am 01.12.2020

In einem langen Jahr, in dem alles anders war, gibt es zumindest eine Gewohnheit, die bleibt: unser Adventskalender ist auch in diesem Dezember geöffnet und wartet ab sofort mit 24 Aufgaben auf euch! Täglich um Mitternacht öffnet sich ein neues Türchen und ihr habt 24 Stunden Zeit, euch in die Spielerliste einzutragen. Ob ihr mit eurer Lösung richtig lagt, seht ihr dann am nächsten Tag.

Wenn euch der Kalender gefällt oder ihr Anregungen habt, oder wenn es Probleme gibt, hinterlasst doch eine Nachricht im Gästebuch oder über das Kontaktformular.

Die Queerspringer wünschen euch angenehme Unterhaltung und eine friedliche Adventszeit!

  Quarantäne-Liga zum Verrücktwerden

geschrieben von HolgerF am 27.11.2020

Wir hängen fest in der siebten Liga.

Und zwei weitere Male sind wir irrsinnig knapp gescheitert:

Am Sonntag punktgleich mit dem dritten Aufsteiger:
https://lichess.org/tournament/eo0XRbWw

Und gestern Abend wurden wir, nachdem wir fast die ganze Zeit auf dem dritten Platz gestanden hatten, zwei Sekunden vor Turnierende um einen Punkt überholt:
https://lichess.org/tournament/7RYo6NoQ

Selbstverständlich klagen wir wegen Wahlbetrugs gegen die Wertung all dieser Turniere. Das könnt ihr, unsere Anhänger, in jedem Fall von uns erwarten.

Und am Dienstag gibt es Konditionstraining gegen den Abbau im letzten Turnierdrittel.