Queerspringer SSV

News

Queerspringer-News

  Zweites Heimspiel

geschrieben von JanS am 18.11.2018

Voller Tatendrang wollten wir im zweiten Heimspiel gegen die SF Nord-Ost Berlin den ersten Sieg in dieser Saison einfahren.
Doch die nasskalte Jahreszeit hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, sodass außer Peter und Holger auch unser Mannschaftsleiter noch kurzfristig ausfiel.

Karin und Martin Z fuhren dabei strahlende Siege ein, Enzo und Jan steuerten je ein halbes Pünktchen bei. Nachdem dann Norbert und Martin G. ihre Segel gestrichen hatten, stand es 3:4. Nun umringten alle das Brett von Frank, der um den Punkt für ein gerechtes Remis kämpfte wie ein Löwe, sich aber am Ende leider auch geschlagen geben musste.

Der Kampfgeist und die Spannung waren klasse heute. Beim nächsten Mal gibt es dann sicher auch den Lohn dafür ...

  BlitzCup verschoben

geschrieben von JanS am 02.11.2018

Liebe Blitzwütige!

Einige von euch treuen Seelen haben signalisiert, dass sie nächste Woche nicht am BlitzCup teilnehmen können. Daher haben wir die sechste Runde ausnahmsweise um eine Woche auf den 13.11.18 verschoben und hoffen auf dann zahlreiches Erscheinen.

  Nachlese am 16.10.

geschrieben von HolgerF am 15.10.2018

Nach einem wenig erfolgreichen Auftakt zur BMM (Spielberichte online) wollen wir am morgigen Dienstag die Partien durchsehen - in den meisten Fällen also Wunden lecken ...

Bringt alle eure Partien zur Analyse, Diskretion wird zugesichert! :-)

Ab 19.30 Uhr in der Tennishütte.

  Kurzfristige Verstärkung für Blitzmannschaftsmeisterschaft gesucht

geschrieben von DennisK am 15.09.2018

Liebe Leute, 

findet sich noch ein gesunder Geist, der uns am Sonntag unterstützen kann? Wir haben wohl zwei Erkältungsbedingte Ausfälle und sind aktuell leider nur zu dritt.

Wäre schön, wenn wir die Zusage nicht noch absagen müssen. 

Würde mich freuen, wenn sich noch jemand ein Herz fassen würde.
:-)

Morgen 10:30 in Lichtenrade

Dennis


  Training heute Abend

geschrieben von HolgerF am 21.08.2018

Liebe Q-Gemeinde,

sommerlich leichtes Training gibt es heute Abend am Rande des Tennisfeldes.

Ein wenig Auge, ein Hauch strategisches Geschick, etwas Sinn für Mobbing - fertig sind ein paar einfache Spielkonzepte!

Heute ab 19.30 Uhr beim Q!

  August-BlitzCup

geschrieben von HelmutH am 05.08.2018

Am Dienstag wird geblitzt! Start frei - zur Runde drei. Mal gucken, wer alles aus seinem Sommerloch gekrochen kommt. Eine gute Gelegenheit unsere beiden neuen Vereinsmitglieder kennenzulernen. Wir sehen uns:
Dienstag, 19.30 Uhr auf'm Tennisplatz

  Das war das lesbisch-schwule Stadtfest 2018 - bunt wie immer :-)

geschrieben von HelmutH am 24.07.2018

Die Queer-Springer waren auch in diesem Jahr an beiden Tagen mit einem Stand beim lesbisch-schwules Stadtfest dabei. Ein großer Dank gilt unseren Vereinsmitgliedern, die eine Schicht bei der Standbetreuung übernommen haben und tatkräftig vor Ort waren.
Es gab ein reges Interesse der Gäste am Schach. Gelegentlich mussten die Spieler warten bis eines der drei Bretter für eine neue Partie frei war. Der Vizepräsident des Berliner Schachverbands stattete einen Besuch am Sonntag ab. Neben Schachrätseln für Anfänger und Fortgeschrittene konnte man eine Schnuppervereinsmitgliedschaft (kostenlos bis Ende 2018) abschließen und sich für das EuroChess-Turnier diese Woche anmelden.
Auch für Kurzentschlossene ist noch ein Platz beim Schnellschachturnier „EuroChess“ - Das Schachturnier für Schwule, Lesben und andere interessante Leute. 25.-27.07.2018, 9 Runden, 20 Minuten Bedenkzeit + 10 Sekunden Inkrement, nach Schweizer System. Für jeden Teilnehmer gibt es einen Sachpreis. Und am Freitag wird abends gegrillt. Anmeldung auch über die Homepage möglich.
Die Queer-Springer treffen sich das nächste Mal zum heutigen Vereinsabend um 19:30 Uhr im Vereinsheim auf dem Tennisplatz des BSC Eintracht/Südring in der Ritterstr. [Mehr ...]

  Stand beim Straßenfest 21./22.7.

geschrieben von HelmutH am 21.07.2018

Die Queer-Springer beteiligen sich traditionell am lesbisch-schwulen Stadtfest (Das Motto lautet in diesem Jahr: Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit!) am 21. und 22.7. jeweils ganztägig mit einem Stand.
Wer einfach 'mal auf eine Partie vorbeikommen oder mehr über den Verein erfahren möchte, ist herzlich eingeladen. Für jede richtig gelöste Schachaufgabe gibt es etwas Süßes...
Unseren Stand auf dem Stadtfest findet ihr: Fuggerstraße / Ecke Kalckreuthstraße (etwa vor dem Haus Fuggerstraße 8) ab 12 Uhr bis in den späten Abend.