Queerspringer SSV

BMM

BMM • Saison 2013/2014

Anzeigen:

Saisonbericht

Q1 spielte eine solide Saison und landete auf Rang 4 der Stadtliga A. Zwar brauchte man kein Fernglas, um die Tabellenspitze zu sehen, aber der Durchmarsch von TuS Makkabi war nicht aufzuhalten. Topscorer der Q1 waren Axel mit 7 Siegen und einem Remis aus 8 Partien und Holger mit 7 Siegen und 2 Remis aus 9 Partien, eine jeweils hervorragende Bilanz.

Q2 landete jenseits von Gut und Böse auf Platz 6 in der Klasse 2.1. Im November ist unser Schachfreund und Freund Wanja gestorben, schachlich und menschlich ein Riesenverlust für die Q2 und den ganzen Verein.

Wir haben erstmals im Pinellodrom gespielt und uns dort sehr wohl gefühlt, ein schönes Spiellokal, das wir in der nächsten Saison zu einer uneinnehmbaren Festung ausbauen wollen.