Queerspringer-News

  Erfolgreicher Start ins Neue Jahr!

geschrieben von JanS am 15.01.2018

Am 5. Spieltag der BMM konnten sich beide Mannschaften über einen Heimsieg freuen.

Q1 hatte das Team von SV Empor Berlin 2 zu Gast und verbuchte am Ende 6 Punkte für sich. Dabei wurde erfolgreich mit allen Tricks gearbeitet...Dauerschach, Handy-Klingeln und gar Mattsetzen des Gegners! Damit bleibt unsere erste Mannschaft im Rennen um den Wiederaufstieg dabei!

Die 2. Mannschaft empfing den SC Schwarz-Weiß Lichtenrade 2, einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Hier ging es bei geschwächter Formation doch sehr ruhig und überaus solide zu. Sonja zog nach einer halben Stunde bereits fröhlich zum Tennis weiter, während keine der noch laufenden sechs Partien für uns verloren ging. Am Ende hieß es 5,5:2,5. Ein guter Schritt, um die Klasse zu halten.